Spitalarchivarin

kathrin pindl

  • Seit Oktober 2022 Leiterin Archiv, Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmensgeschichte der St. Katharinenspitalstiftung
  • Dozentin für Wirtschafts- und Sozialgeschichte sowie Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften an der Universität Regensburg
  • Mitgliedschaften:
    • Historischer Verein für Regensburg und Oberpfalz (HVOR)
    • Heimatverein „Statt am Hoff“
    • DFG-Netzwerk „Kalkulieren, Handeln. Wahrnehmen. Für eine neue Methodik spätmittelalterlicher Wirtschaftsgeschichte”
    • Verein zur Förderung des Arbeitskreises für  Spätmittelalterliche Wirtschaftsgeschichte
    • Forum Mittelalter

Wissenschaftliche Schwerpunkte

  • Spitalgeschichte
  • Wirtschafts-, Sozial- und Umweltgeschichte
  • Interdisziplinäre Städteforschung
  • Vergleichende Regionalgeschichte mit Fokus auf Regensburg und Bayern
  • Quellenkunde und Historische Hilfswissenschaften im digitalen Kontext

Forschungsprojekte

  • Die Rechnungsbücher des Regensburger St. Katharinenspitals 1354 bis 1934 I Internetportal "bavarikon - Kultur und Wissensschätze Bayerns"
  • DFG-GRK „Metropolität in der Vormoderne“ I Wissenschaftliche Koordination
  • Projekt zum St. Katharinenspital im DFG-Schwerpunktprogramm „Erfahrung und Erwartung. Historische Grundlagen ökonomischen Handelns“ I Wissenschaftliche Mitarbeit
  • Projekt „Modeling Semantically Enriched Digital Editions of Accounts“ im DFG-NEH Bilateral Digital Humanities Programme I Wissenschaftliche Mitarbeit
  • Vorstudie „Der Weg aus der Armut im Spiegel der Bürokratie“ mit Material aus dem Archiv der St. Katharinenspitalstiftung I Wissenschaftliche Mitarbeit

Publikationen in Auswahl

  • Rezension zu: Haus der Geschichte Baden-Württemberg (Hg.): Hunger. Zur Geschichte einer existenziellen Bedrohung, Stuttgarter Symposion Schriftenreihe 18, Ubstadt-Weiher 2019, in: Vierteljahresschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 108, 2021/1, S. 127-128
  • Rezension zu: Herkle, S. / Holtz, S. / Kollmer-von-Oheimb-Loup, G. (Hg.): 1816 – Das Jahr ohne Sommer. Krisenwahrnehmung und Krisenbewältigung im deutschen Südwesten, Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, Reihe B: Forschungen 223, Stuttgart 2019, in: Vierteljahresschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 107, 2020/4, S. 515-516
  • Entscheidungsfindung und Erfahrungshandeln in der Getreidepolitik  des Regensburger St. Katharinenspitals in den 1770er Jahren, in: A. Dirmeier/M. Spoerer: Spital und Wirtschaft in der Vormoderne. Sozial-karitative Institutionen und ihre Rechnungslegung als Quelle für die Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Regensburg 2020, S. 167-188
  • Measuring the material standards of living. Quantitative assessments of real wages and patterns of consumption, in: Kypta, U./Bruch, J./Skambraks, T: Methods in Premodern Economic History. Case studies from the Holy Roman Empire, c.1300-c.1600, Basingstoke 2019, S. 244-248
  • Basket of goods, in: Kypta, U./Bruch, J./Skambraks, T: Methods in Premodern Economic History. Case studies from the Holy Roman Empire, c.1300-c.1600, Basingstoke 2019, S. 399-401
  • Arbeit und Auskommen in Mühldorf am Inn, in: Das Mühlrad Bd. 61, Mühldorf am Inn 2019, S. 103-144
  • Rezension zu: Collet, D.: Die doppelte Katastrophe. Klima und Kultur in der europäischen Hungerkrise 1770–1772 (Umwelt und Gesellschaft 18), Göttingen 2019, in: Vierteljahresschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 106, 2019/2, S. 193-194
  • Spital und Wirtschaft. Lebensstandard in historischer Perspektive, 22.03.2019 – 3.03.2019 Regensburg, in: H-Soz-Kult, 06.05.2019, www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-8253, zuletzt aufgerufen am 24.06.2019
  • Grain Policies and Storage in Southern Germany. The Regensburg Hospital (17th-19th Centuries), in: Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte 2018; 59(2), S. 415–445
  • Die virtuellen Welten des Spitalarchivs.: ICARus und monasterium.net, in: Stadt Regensburg (Hg.): Das Archiv der St. Katharinenspitalstiftung Regensburg. Das schriftliche Welterbe von Regensburg, Regensburg 2018, S. 95-99
  • Kattowitz - Kultur- und Wirtschaft(sgeschichte) in Oberschlesien, in: M. Spoerer / R. Smolorz (Hg.): Der Archivkurs im Sommersemester 2017. Austausch und Begegnungen in Polen zwischen Archivarinnen und Archivaren, Historikerinnen und Historikern, Regensburg 2017, S. 44-47
  • Auskommen und Vorratshaltung seit dem Mittelalter. Die Rechnungsbücher des Regensburger St. Katharinenspitals, in: Blick in die Wissenschaft 33/34 (2016), S. 3-10, mit M. Spoerer
  • Rezension zu: Stanford, C. A. (Hg.): The Building Accounts of the Savoy Hospital, London, 1512–1520. Woodbridge 2015, in: H-Soz-Kult, 02.11.2016, http://www.hsozkult.de/publicationreview/id/rezbuecher-26541, zuletzt aufgerufen am 13.08.2018
  • Archivkurs des Sommersemesters 2016. Digital Humanities in Deutschland und Polen, Regensburg 2016, mit R. Parzefall (Hg.)
  • Rezension zu: M. Crabus, Fürsorge und Herrschaft. Das spätmittelalterliche Fürsorgesystem der Stadt Münster und die Trägerschaft des Rates. (Westfalen in der Vormoderne, Bd. 15.) Münster, in: Historische Zeitschrift 300 (2015), 3, S. 785-786, mit A. Dirmeier
  • Archivkurs des Sommersemesters 2015. Materielle Überlieferung und (Alltags-)Erinnerung 1795, 1945, 2015, Regensburg 2015, mit M. Daschner und R. Parzefall (Hg.)
  • „Divergence” in Oberschlesien? Quantitative Zugänge zu Lebensstandard und Wirtschaftsentwicklung, in: Szkice archiwalno-historyczne 12 (2015), S. 221-227
  • Heilmittel? Genussmittel? Alltäglicher Bierkonsum in einem vormodernen Hospital, in: Lübbers, B. / Smolorz, R. (Hg.): Bier in Regensburg. Versuch einer kulturhistorischen Annäherung, Regensburg 2014, S. 55-69
  • Spitalordnung für das St. Katharinenspital von 1316, in: Wolf, P. et al. (Hg.): Ludwig der Bayer. Wir sind Kaiser! Katalog zur Bayerischen Landesausstellung 2014 (Veröffentlichungen zur Bayerischen Geschichte und Kultur 63), Augsburg 2014, S. 317
  • Archiv und Archivarbeit - brauchbare Ergänzung im Geschichtsstudium?, in: Parzefall, R. / Smolorz, R. (Bearb.): Der Archivkurs des Sommersemesters 2014. Deutsche Wirtschafts- und Sozialordnung im Baltikum. Die Quellen zur hanseatischen Geschichte im heutigen Polen (12.-17. Jh.), Regensburg 2014, S. 13-15
  • Region im Staat – Staat in der Region. Oberschlesien im Staat der Hohenzollern und der Habsburger (1742–1918), 29.05.2014 – 30.05.2014 Kattowitz, Rybnik, in: H-Soz-Kult, 13.09.2014, http://www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-5543, mit R. Parzefall, zuletzt aufgerufen am 13.08.2018
  • From a small archive's standpoint - A short review on the Spital Archive's didactic practice in a digital world, in: Archives Portal Europe network of excellence (APEx), 10.03.2014, http://www.apex-project.eu/index.php/en/articles/162-from-a-small-archive-s-standpoint-a-short-review-on-the-spital-archive-s-didactic-practice-in-a-digital-world, zuletzt aufgerufen am 13.08.2018
  • Building infrastructures for archives in a digital world. 26.06.2013-28.06.2013, Dublin (Tagungsbericht), in: H-Soz-u-Kult, 21.08.2013, http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/tagungsberichte/id=4973, zuletzt aufgerufen am 13.08.2018
  • Rückkehr zur Schlichtheit – Bettelorden in Regensburg, in: Jahresbericht der UNESCO-Welterbekoordination 2012, Regensburg 2013
  • Leben im Spital – Pfründner und ihr Alltag (1500 – 1800). 09.11.2012-10.11.2012, Regensburg (Tagungsbericht), in: H-Soz-u-Kult, 11.01.2013, http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/tagungsberichte/id=4566, zuletzt aufgerufen am 13.08.2018
  • Universitätsarchiv Wroclaw/Breslau, in: Roman Smolorz (Bearb.): Der Archivkurs des Sommersemesters 2011. Ein Bericht, Regensburg 2011, S. 14-16, mit M. Rottler

archivleiter bis 10/22

Dr. Artur Dirmeier

Foto: Peter Ferstl

  • 1991 bis Okt. 2022 Leiter des Archivs der St. Katharinenspitalstiftung
  • Lehrauftrag für Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften an der Universität Regensburg
  • Seit 2003 Archivpfleger des Landkreises Regensburg (ehrenamtlich)

 


Publikationen in Auswahl

  • „Mit Brief und Siegel“: Beglaubigungsmittel an Donau und Rhein, in, Jörg Oberste (Hg.), Repräsentationen der mittelalterlichen Stadt (Forum Mittelalter, Studien Band 4)
  • Regensburg – ein Idealtypus der Urbanität. Klöster, Stifte und Spitäler einer mittelalterlichen Stadt, in: Helmut Flachenecker/ Rolf Kießling (Hg.), Der Beitrag geistlicher Institutionen zur Urbanisierung, München 2008/2009
  • Die zentrale Wasserversorgung der Stadt Regensburg. Vom Vitusbach zu den Sallerner Quellen
  • Information, Kommunikation und Dokumentation im transurbanen Raum. Stadt-Umland Beziehungen im mittelalterlichen Regensburg, in: Jörg Oberste (Hg.), Kommunikation in mittelalterlichen Städten (Forum Mittelalter, Studien Band 3), Regensburg 2007
  • Die Wolfgangsbruderschaften von Regensburg — fraternitates urbanorum, in: Verhandlungen des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg 146 (2006)
  • Siegel aus Blei und Wachs, in: Kunstsammlungen des Bistums Regensburg (Hg.), TU ES PETRUS. Bilder aus zwei Jahrtausenden, Regensburg 2006
  • „Ein wahrer Schatz an Dokumenten.“ Spitalüberlieferung in Regensburg, in: Peter Schmid (Hg.), Regensburg im Spätmittelalter. Bestandsaufnahme und Impulse (Forum Mittelalter, Studien Band 2), Regensburg 2006
  • Die Steinerne Brücke in Regensburg – pons optimus, pons gloriosus, in: Edith Feistner (Hg.), Das mittelalterliche Regensburg im Zentrum Europas (Forum Mittelalter, Studien Band 1), Regensburg 2005
  • Das Pfarrsystem von Regensburg. Studien zur kirchlichen Infrastruktur, in: Werner Chrobak u. Karl Hausberger (Hg.), Kulturarbeit und Kirche (BGBR 39), Regensburg 2005
  • Der Amhof. „Seinesgleichen an Grund und Boden in Bayern nicht leicht einer vorhanden seyn wird", in: Verhandlungen des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg 145 (2005)
  • Die Schierstatt von Regensburg. Frühe jüdische Siedlungsspuren, in: Staat und Verwaltung in Bayern, Festschrift für Wilhelm Volkert (Schriftenreihe zur bayerischen Landesgeschichte 139, 2003)
  • Studien zur Baugeschichte des Regensburger Bürgerspitals, in: Stadtamhof vom Mittelalter zur Neuzeit (2001)
  • Soziale Einrichtungen, Fürsorge- und Medizinalwesen der Reichsstadt Regensburg, in: Peter Schmid (Hg.), Geschichte der Stadt Regensburg (2000)
  • Die Zant. Geschichte und architektonisches Erbe einer Patrizierfamilie (2000)
  • Die Spitalkirche zu Regensburg. Mausoleum der Patrizierfamilie Zant (2000)
  • Spitäler in Regensburg (= Schnell & Steiner, Große Kunstführer 192), Regensburg 1996
  • 700 Jahre Leprosenhaus St.Lazarus (Gästeführer-Info 27 des Fremdenverkehrsvereins Regensburg, 1997)
  • Leprosenhaus St.Lazarus. Die Stiftung der Zant als Nukleus für Almosenamt und Evangelische Wohltätigkeitsstiftung der Stadt Regensburg, in: 700 Jahre Leprosenhaus St.Lazarus (1996)
  • Domspital, Johannesspital, Katharinenspital, in: Stadtamhof. 500 Jahre Geschichte (1996)
  • Steinerne Brücke und St.Katharinenspital, in: Regensburger Herbstsymposion 1 (1995)
  • Armenfürsorge, Totengedenken und Machtpolitik im mittelalterlichen Regensburg, in: Regensburg im Mittelalter (1995)
  • Das Krankenhaus und seine Stadt im 19. und 20. Jahrhundert. Gründerjahre, Kriegs- und Nachkriegszeit, in: FS Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Regensburg (1995)
  • Die Krankenhäuser der Barmherzigen Brüder während des Zweiten Weltkriegs (1995)
  • Studien zu den Anfängen des klösterlichen Brauwesens. Das Benediktinerkloster Weltenburg, in: Verhandlungen des Historischen Vereins für Niederbayern (1995)
  • Spitäler in Regensburg . Krankheit, Not und Alter im Spiegel der Fürsorgeeinrichtungen und Krankenhäuser einer Reichsstadt (1994)
  • Das Küchenbuch des St.Katharinenspitals aus dem Jahre 1590 (1994)
  • Alter, Armut, Krankheit und Seuchen (Gästeführer-Info 17 des Fremdenverkehrsvereins Regensburg, 1994)
  • Aktenplan für die Einrichtungen der Barmherzigen Brüder, mit Einleitung, München 1990 (als Manuskript vervielfältigt)
  • Die Spitäler im Bistum Regensburg, in: 1250 Jahre Kunst undKultur im Bistum Regensburg (1989)
  • Das Archiv des St.Katharinenspitals zu Regensburg, in: Mitteilungen für die Archivpflege in Bayern (1989)
  • Das St.Katharinenspital von der Stauferzeit bis zum Westfälischen Frieden (Diss. 1989)

Herausgeberschaften

  • Studien zur Geschichte des Spital-, Wohlfahrts- und Gesundheitswesens, Regensburg 1997 ff. (zusammen mit Willibald Koller, vormals Wido Wittenzellner)
  • Regensburger Beiträge zur Regionalgeschichte, Regensburg 2003 ff. (zusammen mit Peter Schmid und Willibald Koller, vormals Wido Wittenzellner)
  • Spital web-edition, Regensburg 2002 ff.
  • Internetedition „Virtuelles Spitalarchiv / Fontes Hospitalis Ratisbonensis“ (Projekt zusammen mit Peter Schmid und Georg Köglmeier vom Lehrstuhl für bayerische Landesgeschichte – Universität Regensburg; technische Unterstützung durch den Lehrstuhl für Historisch-kulturwissenschaftliche Informationsverarbeitung der Universität Köln und durch den Lehrstuhl für Historische Fachinformatik und Dokumentation der Universität Graz